Abschlusstraining mal anders…

Das letzte Training vor den von den von den Sportlern sehnsüchtig erwarteten Sommerferien am Mittwoch in der 25m – Halle des Chemnitzer Stadtbades stand unter dem Motto „Spiel und Spass“.

Von den Jüngsten (Jg. 2011) bis zu den zu den schon älteren Sportlern (Jg. 2005) versuchten sich alle in einem von Unterwasser-Quiz mit Fragen rund um das Thema Tauchen. Die Sportler wurden in drei Teams eingeteilt. Dann ging es darum, welches Team aus den zwölf unter Wasser verteilten Fragen zuerst das Lösungswort 🤔🤯 nennen kann.

Alle hatten sichtlich viel Spass an dieser Form von Apnoe-Training. Abschließend erfolgte noch die Übergabe der im vorletzten Training von den Sportlern erreichten Leistungsabzeichen im Flossenschwimmen 🏊‍♂️🏊‍♀️ und der Kaderurkunden 📜

Wir wünschen allen Sportlern erholsame und erlebnisreiche Sommerferien.